Faltstores – eine Aufwertung für den Wohnbereich

Faltstores – ein optisches Highlight für jeden Raum

Faltstores sind der ideale Schutz vor praller Sonne. Sie sind jedoch nicht nur praktisch, sondern auch höchst attraktiv. Es gibt eine große Palette an Auswahl bezüglich Farben und Mustern. Es ist daher genug Spielraum vorhanden, um individuelle Ideen und Wünsche zu realisieren. Faltstores sind auch für Fenster erhältlich, die außerhalb von Normmaßen liegen.
Die Räume im Haus werden durch Faltstores in positiver Weise aufgewertet und sorgen für ein angenehmes Wohnambiente.

Faltstores – überraschend einfache Montage

Die Montage der Faltstores weist in der Regel keinen hohen Schwierigkeitsgrad auf. Es gibt viele Möglichkeiten der Befestigung.
Verspannte Faltstores werden meistens mit Hilfe einer Glasleiste verspannt. Durch diese besteht die Möglichkeit, die Faltstores nach belieben zu betätigen. Bei dieser Montageart sitzen die Faltstores direkt an der Fensterscheibe. Der Platzbedarf ist minimal. Darüber hinaus erweist sich diese Variante als besonders geeignet, um den Raum zu verdunkeln. Auch bietet sie den perfekten Wärmeschutz.
Faltstores können ohne Bohren an der Glasleiste befestigt werden. Es ist nur erforderlich, dass diese durch Klemmträger mit der Glasleiste verbunden werden. Diese können farblich passend zu den Faltstores geliefert werden, so dass eine harmonische Farbgebung zwischen beiden besteht.
Neben verspannten Faltstores gibt es auch noch die frei hängende Variante. Diese lassen sich unproblematisch mit Winkeln oberhalb des Fensters oder auch direkt am Fensterrahmen befestigen. Die Winkel werden stets mit den Faltstores mitgeliefert.

Montage der Faltstores – was muss beachtet werden

Damit die Montage der Faltstores reibungslos verläuft, müssen ein paar Punkte beachtet werden. Zunächst gilt es das Fenster exakt vor der Bestellung der Faltstores auszumessen. Dem Kunden stehen oftmals zahlreiche Tipps vom Verkäufer zur Verfügung, die das Ausmessen erleichtern.
Wichtig ist auch, dass sich nach dem Anbringen der Faltstores das Fenster auch dann noch öffnen lässt, wenn das Plissee eingezogen ist.